Home Chlausvolleyball-Turnier 2018

Chlausvolleyball-Turnier 2018

Chlausvolleyball-Turnier 2018

Chlausvolleyball-Turnier 01./02.12.2018

Mit viel Freude durften wir dieses Jahr 6 Damenteams in Cham begrüssen. Der Start ins
Turnierwochenende ging reibungslos über die Bühne. Während die Teams um jeden Punkt kämpften
begannen in der Küche die Vorbereitungen für die legendären Spaghetti. Der Duft aus der Küche
blieb nicht unbemerkt und lockte in den Spielpausen viele hungrige Mäuler in die Cafeteria. Gut
gestärkt wurden die weiteren Spiele bestritten. Auch in diesem Jahr wurden uns interessante Spiele
geboten. Im letzten Jahr verpassten die Omegas aus Rotkreuz nur knapp den ersten Platz. Dieses Jahr
nutzten sie ihre Chance und durften ganz oben auf dem Treppchen stehen.

Am Sonntag stand ein intensiver Tag bevor. Es wurden ganze 22 Teams erwartet. In der Kategorie
Mixed-Aktiv spielten 12 Teams um den Sieg und in der Kategorie Mixed-Plausch 10 Teams. Auch am
Sonntag wurde uns Volleyball vom Feinsten präsentiert. Das Turnier lockte auch viele interessierte
Besucher an. Es wurde mitgefiebert, mitgelitten und mitgefeiert. In der Halle herrschte eine tolle
Atmosphäre. Dank den engagierten Helfern wurden alle Spielerinnen und Spieler bestens verpflegt.
An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an unsere treuen Helfer!

Mitte Nachmittag hatten die Pläuschler ihre Spiele bereits bestritten. Müde, aber scheinbar glücklich
verköstigten sich die einen noch im Chlausbeizli und warteten die Rangverkündigung ab. Bei den
Pläuschlern holte OPAF den Sieg. Nach der Rangverkündigung der Kategorie Mixed-Plausch erreichte
die Aktivkategorie ihren Höhepunkt. Während in der Cafeteria gähnende Leere herrschte, wurde in
der Halle das Finalspiel begeistert mitverfolgt. Im Final lieferten sich QuEST München und Dawai
Schmutzlis ein heisses Duell. Kein Punkt wurde verschenkt. Nach zwei intensiven Sätzen stand es 1:1
unentschieden. Mit nur einem Punkt Differenz konnte sich QuEST München den Sieg sichern.

Das OK kann einmal mehr auf ein gelungenes Turnier zurückblicken. Somit bleibt nur noch zu sagen:
«Bis zum nächsten Jahr am 30. November und 1. Dezember 2019 in der Dreifachsporthalle
Röhrliberg»
.

Für das OK Chlausvolleyball-Turnier
Deborah Schriber

Zur Bildergalerie Chlausvolleyball-Turnier 2018

Rangliste Damen

  1. Omega
  2. Chruesimüsi
  3. Chamitos
  4. Chomer Kometen
  5. Gingas
  6. TSV 2001 Rotkreuz

Rangliste Mixed Plausch

  1. OPAF
  2. Backhandschmutzlis
  3. Moränensmasher
  4. Lets Go
  5. Volleynüsse
  6. Das Sextett auf rutschigem Parkett
  7. Allsport Steinhausen
  8. Mis Lieblingsteam
  9. Netzhüpfer
  10. Magic hands

Rangliste Mixed Aktiv

  1. QuEST München
  2. Dawai Schmutzlis
  3. Balamohan Ajatashatru Jagadhidh Vikrant
  4. MixMatchSmash
  5. Hey Jaap
  6. Yellow Baar
  7. picaros
  8. Kä Stech
  9. Kei Ahnig
  10. Beltane
  11. Auwer Pauwer
  12. Ruetebotzer

Author: Alexander

Alexander

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.