Home 31. Zuger Getu Cup Turner

31. Zuger Getu Cup Turner

31. Zuger Getu Cup Turner & 4. Zuger Getu Cup zu zweit

Am 4. Mai 2019 organisiert der TV Cham 1884 in Zusammenarbeit mit dem TV Hünenberg  den 31. Zuger Getu Cup der Turner sowie den 4. Zuger Getu Cup zu zweit. Der Anlass findet aufgrund der Hallensanierungen im Röhrliberg in der Dreifachsporthalle Ehret in Hünenberg statt. Das OK besteht aus Chomerinnen und Chomern und wird punktuell durch Hünenbergerinnen und Hünenberger unterstützt.

 


Anlassbeschreibung

Nach erfolgreicher letztjähriger Durchführung organisiert der TV Cham 1884 am 4. Mai unter dem Patronat des Zuger Turnverbands noch einmal den Getu Cup der Turner. Aufgrund der Sanierungsarbeiten an den Sportanlagen im Röhrliberg wird der Wettkampf jedoch nicht in Cham, sondern in der Dreifachturnhalle Ehret in Hünenberg ausgetragen.

Am Getu Cup erhalten die rund 200 mehrheitlich jugendlichen Geräteturner aus der ganzen Schweiz die Möglichkeit, ihr Können von einem Wettkampfgericht bewerten zu lassen. Gleichzeitig werden unter den Zuger Teilnehmern die Kantonalmeister erkoren und der Anlass dient für sie als Qualifikationswettkampf für die Teilnahme an den Schweizer Meisterschaften. Die Turner messen sich kategorienweise an den Geräten Boden, Barren, Reck, Schaukelringe und Sprung im Einzelwettkampf. Ein Paarwettkampf (Getu Sie+Er) sorgt über Mittag für beste Unterhaltung. Die Turnerinnen und Turner bestreiten Einzel- wie auch synchrone Paarübungen.

Gerne laden wir euch nach Hünenberg zum Besuch des 31. Zuger Getu Cups ein. Mehr Informationen dazu befinden sich zu gegebener Zeit auf unserer Webseite.

 


Wettkampfausschreibung

30. Zuger Getu Cup in Cham

 

Datum: Samstag, 4. Mai 2019
Ort: Dreifachturnhalle Ehret, Hünenberg

Informationen zum Anlass, zur Anmeldung und zum Zeitplan befinden sich auf der Webseite des ZGtv.
Über die beiden Links gelangt ihr direkt zu den Ausschreibungen:

 EGT Turner  Getu Sie+Er  

 

 


Helfersuche

Für die Durchführung des Geräteturnanlasses sind wir auf zahlreiche Helferinnen und Helfer angewiesen; sei dies beim Auf- und Abbau, in der Festwirtschaft oder direkt beim Wettkampfgeschehen in der Halle. Interessierte melden sich bitte bei Deborah Schriber (deborahschriber@gmx.ch). Besten Dank bereits jetzt für euren Einsatz!

 

Flavio Zoppi
OK-P Zuger Getu Cup TU 2019