Home Schweizerfinal UBS-KIDS Cup, Letzigrund in Zürich, Samstag, 26. August 2017

Schweizerfinal UBS-KIDS Cup, Letzigrund in Zürich, Samstag, 26. August 2017

03 Nadine-Miller Kids cup final

Erlebnisbericht von Athletin Nadine Lötscher

Zum zweiten Mal habe ich mich für den Schweizer Final des UBS Kids Cup qualifiziert und ich durfte in meiner Kategorie W15 den Kanton Zug vertreten. Als ich am Samstag, 26. August, vor dem Letzigrund Stadion in Zürich stand, war ich sehr nervös.

Um 10.10 Uhr startete das Abenteuer mit einem Warm up mit der Schweizer Rekord-halterin über 3000 m Steeple: Fabienne Schlumpf. Sie betreute unsere Kategorie während des ganzen Wettkampfs. Danach ging ich, wie alle anderen 23 Athletinnen, in den Callroom, wo wir für den 60m Lauf in vier Serien eingeteilt wurden. Ich wurde für die 1. Serie, zusammen mit der Schwester von Mujinga Kambundji, aufgerufen. Das freute und motivierte mich sehr.

Nun konzentrierte sich jeder auf seinen Wettkampf und probierte, das Beste aus sich heraus zu holen. Mit meinem Sprint war ich ziemlich zufrieden. Beim Ballwurf erzielte ich mit 37.19 m eine neue Bestleistung und im Weitsprung erzielte ich 4.65 m. Mein persönliches Ziel, besser als letztes Jahr zu sein, habe ich erreicht.

Am Ende des Wettkampfes konnte ich noch ein Foto mit der aus den Bahamas stammenden Sprinterin Shaunae Miller-Uibo (Olympiasiegerin 2016 über 400 m) machen.

Für mich war es ein tolles, unvergessliches Erlebnis dabei zu sein und ich fühlte mich wie ein Weltstar!

01 Nadine Kids cup final 02 Nadine Kids cup final2 03 Nadine-Miller Kids cup final

Autor: Andrea Kammermann

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.