Home 72. Damenriegen Versammlung vom 26. Februar 2013

72. Damenriegen Versammlung vom 26. Februar 2013

„Schwein gha“ sagte sich der Damenriegen Vorstand. Eben noch mal am Weltuntergang vorbei gesegelt. Umso mehr ein Grund um zusammen zu kommen, ein gemütliches Essen zu teilen und ein bisschen zu plaudern. Gegenüber den Vorjahren sassen heute einige neue Vorstands-Gspänli mit neuen Ämtli vorne am Tisch.

Tina Böni hat mit Bravur ihr erstes Jahr als Aktuarin bestanden und bereits einige „Fählerli“ in unseren Vereinsjahren aufgedeckt. Unsere neue Beisitzerin Nadine Egger hat sich kaum eingelebt, schon wird sie unsere DR Kasse übernehmen. Sarah Stierli gewinnt so mehr Zeit für ihre beiden Zwillinge. Sind es nicht immer wieder bekannte Gesichter, die sich sehr für unseren Verein einsetzen? Schaut euch doch mal unsere fleissigsten Turnerinnen vom 2012 an.

Vielleicht bringen ja unsere 19 Neumitglieder viel Schwung in die Riege und engagieren sich in einem der offenen Posten – z.B. beim Chlaus-Volleyball-Tournier im OK oder bei den Sponsoren unseres Vereinsheftlis? Auf jeden Fall haben wir sie herzlich in unseren Verein, unsere Riegen aufgenommen!

Dank unseren tollen Leiterinnen dürfen wir immer wieder lässige Turnstunden in der Halle verbringen. Sie geben alles: Tipps und Tricks im Volleyball, viel Power für Push-Up’s, Aerobic-Kombinationen, Pilates (ob auf englisch, auf deutsch oder einfach gemischtem Germenglish), Akrobatik und Turnfest-Vorbereitung im Geräteturnen! So vielseitig sind unsere Riegen und doch haben sie eines gemeinsam – es macht SPASS!

Esthi Aitken hat sich entschieden die Leitung des Team Aerobics am Mittwoch auf zu geben. Viele Jahre hat sie mit Sandra Bircher die Lektionen ganz toll gestaltet. Wir sagen DANKE! So verflog der Dienstagabend im Nu und wir stürzen uns ins 73. Damenriegen-Jahr.

Fränzi Hecht

PS: Esthi’s toller Job an Sandra’s Seite ist noch frei! ☺

Autor: admin

admin

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.